2021 | 20.02. | Corona: Erstimpfung von Feuerwehrleuten am 18.02. und 19.02.

Brandenburg | Am Do., 18.02. sowie am Fr., 19.02.2021 erhielten die ersten Feuerwehrleute aus der Ortsfeuerwehr Kunow (16866 Gemeinde Gumtow; Landkreis Prignitz) im Impfzentrum 16866 Kyritz (Landkreis Ostprignitz-Ruppin) die erste Schutzimpfung gegen COVID-19 (Coronavirus SARS-CoV-2). Verabreicht wurde das allseits umstrittene Mittel AstraZeneca.
 
Kein Zwang! Nur wer wollte, konnte sich schon mal vorab anmelden und sich impfen lassen. Allen Beteiligten geht es nach der ersten Schutzimpfung gut. Weitere Wehrangehörige werden in der 8. bzw. 9. Kalenderwoche am Standort Kyritz geimpft werden. Alle Termine sind mittlerweile bestätigt worden.
 
Der Folgetermin für die zweite Schutzimpfung wird allen demnächst – nach und nach – mitgeteilt werden.
 
Corona-Schutzimpfung: Ein kleiner Erfahrungsbericht vom Stv. Ortswehrleiter der FF Kunow; Kamerad Thomas Pettke. Diesen kann man unter folgendem Link lesen: